Aktuelle Einbruchsmeldungen - Berlin Brandenburg

Ausgewählte Einbruchsmeldungen - Berlin, Brandenburg
  1. Am Nachmittag des 11.11.2018 drangen noch Unbekannte in einen VW T6 ein, welcher an der L23 zwischen Joachimsthal und Friedrichswalde abgestellt gewesen war. Die Täter nahmen eine Handtasche mit sich
  2. Am Morgen des 12.11.2018 wurde der Polizei ein Einbruch angezeigt. Die Täter waren in den Rettungsturm des Strandbades gelangt. Doch fanden sie dort nichts Verwertbares vor, so dass sie nach ersten E
  3. Unbekannte Täter öffneten in der Nacht zum 11.11.18 gewaltsam zwei Seiteneingangstüren eines Discounters in der Hauptstraße. Von hier aus gelangten die Täter in die Räume eines Bäckers und Fleischers
  4. Am Freitagabend (09.11.) kehrte die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Hubertusallee zurück und stellte einen Einbruch fest. Unbekannte hatten sich in der Zeit zwischen 19.00 Uhr und 20.20 Uhr
  5. Ein Bungalowbesitzer stellte gestern gegen 09.15 Uhr auf seinem Wochenendgrundstück in der Siedlung Reihereck einen Einbruch in den Geräteschuppen fest. Bei der Anzeigenaufnahme wurden noch weitere z
  6. Zeugen informierten in der Nacht zum Montag die Polizei und meldeten ihnen begründeten Verdacht, dass gegenwärtig in einen Bungalow der Gartenanlage „Am Weinberg“ eingebrochen werde. Sie erkannten wo
  7. Unbekannte Täter verschafften sich am Samstagnachmittag gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Hier wurde sämtliches Mobiliar durchwühlt. Zum genauen Diebesgut liegen bislang no
  8. Am Montagmorgen wurde der Polizei ein Einbruch in die Kindertagesstätte an der Berliner Chaussee angezeigt. Am vergangenen Wochenende hatten Unbekannte gewaltsam versucht, in das Gebäude einzudringen
  9. Im Wohngebiet Am Mühlenfeld hatten am vergangenen Wochenende Diebe ihr Unwesen getrieben, wie der Polizei am Montagmorgen angezeigt wurde. Aus einem Neubau waren etwa 280 Meter Kupferkabel auf Rollen
  10. Der Polizei wurde am Sonntagnachmittag ein Einbruch in einen Mieterkeller an der Heinrich-Heine-Straße angezeigt. Nach dem gewaltsamen Eindringen hatten Diebe Angelausrüstung im geschätzten Wert von
  11. Soziale Einrichtungen in Herzberg waren in der Nacht zum Montag das Ziel von Einbrechern. Im Nixweg sind die Täter bei ihrem Versuch, gewaltsam in das Gebäude einzudringen noch gescheitert. Allerding
  12. Im Lauf des vergangenen Wochenendes versuchten Einbrecher, gewaltsam in eine Kindertagesstätte am Kleinen Ende einzudringen. Bei dem gescheiterten Versuch entstanden Sachschäden von etwa 100 Euro.
  13. Drei Kindertagesstätten in der Heinrich-Heine-Straße und der Reicheltstraße wurden im Laufe des vergangenen Wochenendes von Einbrechern heimgesucht, wie die Mitarbeiter Montagmorgen feststellen musst
  14. Polizeibeamte stellten am Freitag, den 09.11.2018, zwei Diebe, die zuvor gegen 14:00 Uhr Essen an einem Imbissstand auf einem Parkplatz an der Berliner Straße bestellten, jedoch nicht bezahlen wollte
  15. Unbekannte Personen drangen am Wochenende in zwei Gartenlauben in der Knappenstraße ein und verursachten Sachschaden in nicht genau bekannter Höhe. Nach ersten Erkenntnissen verschwanden Uhren, eine
  16. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Montag gewaltsam in einen Supermarkt in der Elsterwerdaer Straße ein und verursachten einen Sachschaden in noch nicht genau bekannter Höhe. Gegen 02:45 Uhr i
  17. Als ein Hausbesitzer im Kavelweg am 11. November, gegen 17 Uhr, nach Hause kam, bemerkte er in der oberen Etage fremde Personen. Diese verließen durch ein Fenster fluchtartig das Haus und ließen ihre
  18. Am Donnerstag wurde die Polizei über einen PKW-Diebstahl informiert. Unbekannte hatten einen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Neuen Straße abgestellten MAZDA 6 gestohlen. Die umgehend eingelei
  19. Gegen 18:00 Uhr am Donnerstagabend wurde die Polizei über einen Einbruch informiert. Unbekannte Personen sollten sich derzeit an Fenstern eines Hauses in der Teupitzer Straße zu schaffen machen. Im H
  20. Im Verlauf des 08.11.2018 wurden der Polizei drei Fälle von Einbruchsdiebstahl zur Anzeige gebracht. So geschehen in der Börnicker Chaussee, wo die Täter in ein Einfamilienhaus eindrangen. Sie durchw
  21. Wie der Polizei am 08.11.2018 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte rund sieben Meter eines Bauzauns gestohlen, welcher in der Breiten Straße aufgestellt gewesen war. Zeugen konnten mitteilen, dass
  22. Der Eigentümer eines Bootes, stellte am Donnerstag beim Aufsuchen seines Bootes fest, dass durch unbekannte Täter der Außenbordmotor der Marke Mercury gestohlen wurde. Am Boot, das sich auf einem Tra
  23. Zwei Baucontainer in der Straße Krügerswerder brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht zum 08.11.18 auf. Aus den Containern stahlen sie verschiedene Werkzeuge. Es entstand ein Sachschaden von etw
  24. Drei noch unbekannte Täter drangen gestern Abend gegen 18.20 Uhr gewaltsam über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße Küdow im Ortsteil Küdow-Lüchfeld ein. Die Täter gelangten in
  25. Die Polizei wurde am Donnerstag über den Diebstahl eines SIMSON-Mopeds informiert. Unbekannte waren gewaltsam in ein Nebengelass auf einem Grundstück in der Grünstraße eingedrungen und hatten das Fah
  26. Donnerstagabend entwendeten gegen 19:00 Uhr vier bisher unbekannte Täter gemeinsam Bekleidungsgegenstände aus der Auslage eines Geschäftes in der Südpassage in Finsterwalde. Die Inhaberin bemerkte de
  27. Die Polizei wurde am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr über den Diebstahl eines Kaninchens aus einem Stall in der Friedrich-Engels-Straße informiert. Nach Zeugenaussagen fuhr der Karnickeldieb samt
  28. Ein 33-jähriger polizeibekannter Mann betrat am Mittwochabend trotz eines bereits bestehenden Hausverbotes einen Verbrauchermarkt in der Bahnhofstraße und verzehrte dort Lebensmittel des Marktes. Des
  29. Der Polizei wurde am Donnerstagmorgen ein Diebstahl angezeigt, der in der vergangenen Nacht im Ortsteil Niederlehme verübt worden war. Bei einem am Dorfanger geparkten CITROEN-Transporter hatten sich
  30. Die knapp zweistündige Abwesenheit der Besitzer eines Einfamilienhauses in der Leibnitzstraße nutzten am Abend des 07.11.2018 noch Unbekannte für einen Einbruch aus. Sie durchsuchten das gesamte Obje
  31. Am Morgen des 07.11.2018 überraschten Besitzer einer Garage in der Kantstraße eine junge Frau in dem Objekt. Doch konnte sich die mutmaßliche Einbrecherin absetzen und erst einmal entkommen. Mit eine
  32. Einen viertelstündigen Aufenthalt der rechtmäßigen Besitzer in einer Verkaufseinrichtung in der Vogelsdorfer Straße nutzten noch Unbekannte gegen Mittag des 07.11.2018 zum Diebstahl eines PKW-Anhänge
  33. Unbekannte verschafften sich gestern in der Zeit von 15.30 Uhr bis 20.50 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Haus im Ortsteil Groß Ziethen. Im Innern des Gebäudes wurden mehrere Zimmer durchwühlt. Nach er
  34. Am frühen Morgen des 07.11.2018 erhielt die Polizei die Meldung, dass noch Unbekannte in Garagen in der Straße Am Wasser eingedrungen seien. Nach jetzigen Erkenntnissen waren vier Garagenbesitzer bet
  35. Ein Mitarbeiter eines Geschäftes erkannte gestern gegen 10.45 Uhr einen 42-jährigen Tschechen wieder, der am 02.11. außen angebrachte Überwachungskameras entwendet hatte. Der Mann war gestern im Gesc
  36. Der Polizei wurde am frühen Dienstagabend ein Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Eichwalder Straße angezeigt. Nach dem gewaltsamen Eindringen hatten Unbekannte in allen Wohnräumen eine Spur der V
  37. Unbekannte versuchten in der Nacht zum Mittwoch, einen PKW VW in Tschernitz zu stehlen. Sie gelangten gewaltsam ins Fahrzeuginnere und manipulierten am Zündschloss. Ein Starten des Motors misslang. D
  38. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Mittwoch gewaltsamen Zutritt zu einem Agrarbetrieb in Schönewalde und entwendeten zwei Hochdruckreiniger und einen Kanister mit Dieselkraftstoff.
  39. Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei über den Diebstahl einer Vakuumpumpe informiert. Unbekannte hatten das Gerät von einer Baustelle in der Sielower Landstraße entwendet und einen Schaden von min
  40. Wie der Polizei am 05.11.2018 angezeigt wurde, sind noch Unbekannte in die Räume des Dokumentationszentrums für Alltagskultur der DDR eingedrungen. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwar das Inventar
  41. In der Nacht zum 05.11.2018 gelangten Diebe in eine Cafeteria in der Hannestraße. Von dort nahmen sie dann diverse Küchenutensilien an sich und verschwanden erst einmal unerkannt aus dem Gebäude. Der
  42. Wie der Polizei am 05.11.2018 angezeigt wurde, haben sich noch Unbekannte auf einem Firmengrundstück im Fredersdorfer Weg an fünf Containern zu schaffen gemacht. Die Täter stahlen daraus mehrere Kett
  43. Am Morgen des 06.11.2018 wurden der Polizei mehrere Einbrüche angezeigt. Die Täter waren in Geschäftsräume zweier Betriebe in der Heinestraße von Zepernick gelangt und hatten u.a. zwei Firmenfahrzeug
  44. Ein Ehepaar (56 und 58 Jahre alt) wurde heute gegen 02.15 Uhr von Geräuschen aus dem Keller ihres Hauses im Ortsteil Schmachtenhagen geweckt. Sie machten sich bemerkbar, woraufhin die Täter flüchtete
  45. Unbekannte entwendeten in der Zeit vom 26. Oktober bis zum 05. November zwei Xenonscheinwerfer eines in der Hans-Grade-Allee abgestellten PKW MERCEDES. Gegen 23:30 Uhr am Montag wurde der Diebstahl b
  46. Unbekannte Täter verschafften sich seit dem 23. Oktober gewaltsamen Zutritt zu einem Solarfeld in der Gewerbegebietsstraße und entwendeten von dort knapp 100 Solarplatten und drei Wechselrichter. Die
  47. Unbekannte entwendeten im Verlauf des vergangenen Wochenendes eine Am Kurzentrum installierte Fallschutzmatte. Eine weitere Matte wurde beschädigt und zurückgelassen. Die Schadenshöhe wurde mit etwa
  48. Der Polizei wurde am Montag ein Diebstahl angezeigt, der am vergangenen Wochenende Am Scheunenviertel verübt worden war. Aus einer Scheune wurden landwirtschaftliche Geräte und Anbauteile entwendet,
  49. Am Montag wurde der Polizei ein versuchter Einbruch gemeldet. Offensichtlich hatten Unbekannte am zurückliegenden Wochenende versucht, gewaltsam in eine öffentliche Einrichtung in der Kaltenborner St